Versandkostenfrei ab 39 €
Premium DHL-Versand
Exklusive Marken

Dermaroller desinfizieren

Dermaroller desinfizieren leicht gemacht. Wir zeigen dir in diesem Artikel Schritt für Schritt, wie du die Produkte richtig verwendest und deinen Dermaroller desinfizieren und reinigen solltest.

dermaroller-desinfizieren-reinigen

 

Dermaroller desinfizieren mit den richtigen Produkten

Gab es früher noch eher mangelhafte Möglichkeiten zur Herstellung einer sterilen Behandlungsumgebung beim Microneedling, so können wir dir heute erstklassige Instrumentendesinfektionsmittel für den professionellen Einsatz anbieten. Um den Dermaroller desinfizieren zu können, benötigst du im Grunde nicht viel. Zum einen sollte es sich bei deinem Dermaroller um ein hochwertiges Produkt handeln, welches die Behandlung mit chemischen Substanzen materialbedingt verträgt. Zum anderen solltest du auf das bewährte InstruSol Desinfektionsmittel für medizinische Instrumente zurück greifen, da sich dieses im Gegensatz zu Alkohol ideal dazu eignet, um deinen Dermaroller von Bakterien und Viren zu befreien. Hier findest du eine kurze Liste mit allen Produkten, die du dafür benötigst:

  • InstruSol Desinfektionsmittel für Dermaroller
  • Abmessbehälter (inklusive)
  • Nitrilhandschuhe (puderfrei)
  • Schmales Glas

 

Direkt shoppen:

Instrusol® Dermaroller Desinfektionsmittel
Instrusol® Dermaroller Desinfektionsmittel
von meditrade®
Desinfiziert Dermaroller, Dermapen-Nadeln und medizinische Instrumente zuverlässig. Das Instrusol® Dermaroller Desinfektionsmittel ist...
Inhalt 500 ml (1,80 € * / 100 ml)
8,99 € *

NextGen® Nitrilhandschuh
NextGen® Nitrilhandschuh
von meditrade®
Puderfreier Schutzhandschuh für die hygienische Durchführung des Microneedlings. Charakteristik Der Nitril® NextGen® ist...
4,99 € *

Dermaroller desinfizieren: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hast du alle Produkte zur Hand, kann es auch schon losgehen. Wie vor jeder Desinfektion, solltest du dich vor der Anwendung mit den Sicherheitshinweisen der Verpackung vertraut machen und das Etikett der Verpackung durchlesen. Mengenangaben und Zusammensetzung können sich im Laufe der Zeit ändern.

Achtung: Halte die angegebenen Konzentrationen und Einwirkzeiten von InstruSol unbedingt ein. Eine falsche Konzetration oder eine zu lange Einwirkzeit schädigt den Kunstoffgriff und gegebenenfalls die Walze deines Dermarollers. Das lässt ihn schneller porös und instabil werden. Um dies zu vermeiden, liefern wir zu jeder Flasche InstruSol einen Abmessbecher mit geeigneter Skalierung gratis mit.

Schritt 1: Handschuhe anziehen

nitrilhandschuhe-steriles-microneedling

Du stellst im Laufe des Prozesses eine sogenannte Gebrauchslösung aus Instrusol und Wasser her. Diese Gebrauchslösung ist keine gefährliche Zubereitung im Sinne der Gefahrstoffverordnung. Die Gebrauchslösung ist nicht ätzend. Wir empfehlen aber, die im Umgang mit Chemikalien üblichen Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten und die dafür vorgesehene Schutzkleidung zu tragen. Trage hierbei also puderfreie Nitrilhandschuhe.

Schritt 2: Herstellung der Gebrauchslösung

dermaroller-alkohol-desinfizieren

Nehme ein geeignetes Glas zur Hand. Idealerweise ist es ein schmales Glas, um Desinfektionsmittel einzusparen. Messe nun die richtige Menge Desinfektionsmittel im Verhältnis zur Menge des Wassers ab. Das korrekte Verhältnis beträgt 4 ml Instrusol® auf 100 ml Wasser. Nutzt du beispielsweise nur 25 ml Wasser, so solltest du lediglich 1 ml Instrusol® hinzufügen. Falls du Schwierigkeiten mit der Berechnung haben solltest, hilft dir dieser Online-Rechner für Gebrauchslösungen weiter.

Schritt 3: 15 Minuten einwirken lassen

dermaroller-desinfizieren

Lasse deinen Dermaroller nun 15 Minuten einwirken und in der Lösung ruhen. In dieser Zeit bekämpft die Gebrauchslösung effektiv Viren und Bakterien, um den Dermaroller desinfizieren zu können. Du kannst diese Zeit nutzen, um dich auf das anstehende Treatment vorzubereiten.

Schritt 4: Dermaroller gründlich mit Wasser abwaschen

dermaroller-reinigen-desinfizieren5A3EqazeRlZQ3

Zum Abschluss solltest du nicht vergessen, den Dermaroller gründlich unter lauwarmen Wasser abzuspülen. Alle Reste des Desinfektionsmittels müssen rückstandslos entfernt werden. Nun lässt du den Dermaroller an der frischen Luft komplett trocken.

Die Gebrauchslösung ist nur einmal zu verwenden und kann anschließend über die normale Kanalisation (Abfluss) entsorgt werden. Hierbei brauchst du kein schlechtes Gewssen der Umwelt gegenüber zu haben. Die Gebrauchslösung ist nicht ätzend und leicht biologisch abbaubar.

Warum musst du den Dermaroller desinfizieren?

Hygiene ist beim Microneedling das A und O. Denn die mit Nadeln bestückte Walze dringt durch deine Haut ein, um die Bildung von Kollagenfasern und körpereigener Hyaluronsäure zu stimulieren. Würdest du den Dermaroller nicht korrekt desinfizieren, könnten sich Bakterien auf dem Gesicht leicht verteilen und durch die kleinen, geöffneten Hautkanäle zu Entzündungen oder Infektionen führen.

Achtung: Auch beim Erstgebrauch darf auf die Desinfektion des Dermarollers nicht verzichtet werden, da Dermaroller nicht medizinisch steril ausgeliefert werden.

Wann sollte der Dermaroller desinfiziert werden?

Beachte, dass der Dermaroller innerhalb jeder Anwendung zweimal zu desinfizieren ist. Einmal vor und einmal nach der Anwendung. Nach der Anwendung wählst du die gleiche Vorgehensweise, wie bereits oben beschrieben. Lass den Dermaroller wieder komplett trocknen und verwahre ihn anschließend in der dafür vorgesehenen Schutzhülle. 

desinfizierten-dermaroller-verwahren


Das richtige Verfahren wählen

Grundsätzlich kennt die moderne Desinfektion als Vorstufe der Sterilisation mehrere Methoden, um Instrumente aufzubereiten. Neben der Ultraschallreinigung, Dampfsterilisatrion, Thermodesinfektion kommt bei kleineren thermostabilen oder thermolabilen Instrumenten häufig die Desinfektion über das Einlegeverfahren zum Einsatz. Aufgrund der Beschaffenheit des Griffs aus Kunststoff und der geringen Temperatureinwirkung des Einlegeverfahrens, ist diese Art der Desinfektion prädistiniert für deinen Dermaroller.

Während des Einlegeverfahrens wird der Gegenstand in eine Gebrauchslösung aus InstruSol und Wasser gelegt. Das Wirkungsspektrum wird hauptsächlich durch Alkyldimethylethylammoniumethylsulfat und Polyhexamethylenbiguanidhydrochlorid erzeugt. Dieses elimiert zuverlässig Hefen, alle behüllten Viren und die unbehüllten Viren Adeno und Rota. Diese innovative Formulierung gewährleistet eine schnelle, umfassende und materialschonende Instrumentenaufbereitung mit niedriger Anwendungskonzentration. Die gute Materialverträglichkeit macht das Verfahren mit InstruSol zur bewährtesten Desinfektion bei Microneedling-Produkten.

Dermaroller reinigen vor und nach der Desinfektion

Neben dem Desinfektionsmittel werden auch häufig spezielle Reinigungsmittel für Dermaroller angeboten. Diese haben jedoch in unseren Augen keinen wirklichen Mehrwert. Du solltest den Dermaroller stattdessen vor und nach der Desinfektion mit lauwarmen Wasser abspülen. Hierbei werden Hautreste, Blut und Rückstände des Desinfektionsmittels abgespült.

Dermaroller mit Isopropyl-Alkohol desinfizieren

Immer wieder kommt die Frage auf, ob eine Desinfektion des Dermarollers auch mit 70%-Isopropyl-Alkohol möglich ist. Viele Hersteller behaupten das immerhin auf Ihren Produkten und Webseiten. Trotz dieser Angaben vieler Hersteller, möchten wir hier deutlich warnen. Dermaroller und auch Nadeln von Needlingpens können nicht mit 70% Alkohol desinfiziert werden, da hier nicht alle Bakterien und Viren kosequent abgetötet werden. Das Risiko einer Hautinfektion bleibt leider erhalten. 

Viel Erfolg bei der Desinfektion. Bei Fragen oder Anregungen zum Thema Dermaroller desinfizieren, kannst du gerne unsere Kommentarfunktion nutzen oder eine Mail an info@dermida.de senden.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Instrusol® Dermaroller Desinfektionsmittel Instrusol® Dermaroller Desinfektionsmittel
von meditrade®
Inhalt 500 ml (1,80 € * / 100 ml)
8,99 € *
NextGen® Nitrilhandschuh NextGen® Nitrilhandschuh
von meditrade®
4,99 € *
Desinfektionsset Microneedling (Dermaroller und Haut) Desinfektionsset Microneedling (Dermaroller und...
von DERMIDA® Selection
Inhalt 0.75 l (18,65 € * / 1 l)
13,99 € *