Versandkostenfrei ab 39 €
Premium DHL-Versand
Exklusive Marken

Plasma Pen Behandlung

Die Plasma Pen Behandlung verbindet kraftvolle Eigenschaften aus der Physik, Medizin und Biologie, wobei aus ionisierter Umgebungsluft präzise Plasmablitze erzeugt werden. Diese werden zur ästhetischen Behandlung einer Vielzahl von Hautproblemen eingesetzt. Mit unseren weltweit führenden Plasma Pen Profi-Geräten können so gezielt thermische Hautreaktionen hervorgerufen werden, die die behandelte Haut zusammenzieht und strafft. Setze die schonende Plasma Pen Behandlung bei Lidstraffung, Oberlippenfalten, Krähenfüße, Ohrfalten, Falten, Aknenarben und vielen weiteren Problemzonen ein. Auf DERMIDA findest du ausschließlich Plasma Pen Profi-Geräte, die von unseren Experten, Kosmetikern und Tausenden Kunden weltweit getestet wurden.

Produkte zur Plasma Pen Behandlung kaufen – Im Nr. 1 Onlineshop für apparative Behandlungen. Vertraue auf die Qualitäts-Produkte vom deutschen Pionier und weltweit agierenden Unternehmen in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Plasma Pen Behandlung

Produkte zur Plasma Pen Behandlung kaufen – Im Nr. 1 Onlineshop für apparative Behandlungen.

Vertraue auf die Qualitäts-Produkte vom deutschen Pionier und weltweit agierenden Unternehmen in der Plasma Pen Behandlung. In unserem Shop für Plasmamedizin findest du eine wohl selektierte Auswahl an Produkten für die Plasmabehandlung zum Kauf. Qualität, Sicherheit, Präzision, Handling und Effektivität „Made in Germany“ sichern optimale Behandlungsergebnisse. Keine minderwertigen Geräte unsicherer Herkunft, sondern ausschließlich zertifizierte Profi-Geräte für Behandlungen auf höchstem Niveau und maximaler Präzision.

Von unseren DERMIDA Hautexperten geprüft. Von über 1.000 professionellen Anwendern auf Herz und Nieren getestet. Nachfolgend findest du einige Informationen, die dich beim Kauf deiner Ausstattung für die Plasma Pen Behandlung unterstützen.

Was ist eine Plasma Pen Behandlung?

Die Plasma Pen Behandlung ist eine minimal-invasive und nicht-operative Maßnahme zur Hautstraffung und Kollagenproduktion aus dem Bereich der Plasmamedizin, in deren Verlauf ein stiftförmiges Gerät durch ionisierte Umgebungsluft sogenannte Plasma-Blitze erzeugt und diese punktuell an die Hautoberfläche abgibt. Die hierbei freigesetzte Energie erzeugt eine thermische und punktuelle Hautreaktion, die diese in unmittelbarer Umgebung zusammenzieht und strafft. Durch die optimale Anordnung dieser Punkte entsteht ein Effektraster, welches das behandelte Areal gleichmäßig strafft. Die energetischen Plasma-Blitze werden hierbei von einer Applikatorenspitze in einem Abstand von 0,5 mm an die Hautoberfläche abgegeben. Es herrscht also niemals direkter Hautkontakt.

plasma-pen-behandlung-was-ist-das

 

Mit diesem komplikationsarmen und gewebeschonenden Prinzip ist es möglich, eine Vielzahl von Problemzonen zu behandeln. So können Hautareale besonders präzise und selektiv behandelt werden und umliegende Hautareale werden verschont.

Interessant: Die hierbei eingesetzte Plasmatechnologie, die das Gas aus dem Umfeld in Lichtbögen verwandelt, gilt als Schnittstelle zwischen Medizin, Biologie und Physik. Unter einem Plasma wird in Fachkreisen ein ionisiertes Gas definiert, das aus neutralen Teilchen, Elektroden und Ionen besteht. Durch deren Bewegung und Wechselwirkung können verschiedene energetische Impulse erzeugt werden. Auf Grundlage dieser spezifischen Eigenschaften, wird Plasma auch häufig als vierter Aggregatszustand bezeichnet.

Welche Vorteile bietet die Plasma Pen Behandlung?

Die Nachfrage nach professionellen Plasma Pens und der Behandlung im Allgemeinen nimmt Jahr für Jahr zu. Als Gründe für die steigende Popularität des ästhetischen Treatments gegenüber Laserbehandlungen oder operativen Eingriffen können folgende Vorteile gesehen werden:

› Großes Anwendungsspektrum
› Extrem präzise einsetzbar
› Sicher und komplikationsarm
› Umliegende Haut wird geschont
› Gewebeschonend
› Kostengünstig
› Nicht-operativ, nicht-ablativ und minimalinvasiv
› Geringe Downtime
› Schnelle Abheilung der Haut
› Annähernd schmerzfrei mit Betäubungscreme
› Keine Stiche, Blutungen oder Schnitte

Welche Problemzonen können behandelt werden?

Das Anwendungsspektrum und die Einsatzgebiete der Plasma Pen Behandlung sind vielseitig. Einige populäre Anwendungsfelder sind hier segmentiert und aufgelistet:

Falten:

› Faltenbehandlung & Hauterneuerung
› Krähenfüße
› Nasolabialfalten
› Oberlippenfältchen
› Ohrfalten
› Marionettenfalten

Straffung:

› Lidstraffung
› 
Augenbrauen-Ptosis
› Facelifting
› Halsstraffung
› Kinnstraffung
› Schamlippenstraffung

Gewebe & Pigmentierung

› Aknenarben
› 
Narben
› Dehnungsstreifen
› Pigmentflecken
› Altersflecken
› Leberflecken
› Sommersprossen

Typischer Ablauf einer Plasma Pen Behandlung

Für einen geübten Umgang mit dem Plasma Pen empfehlen wir dir eine Schulung bei den DERMIDA X-Perts. Die filigrane Technik erfordert etwas Fingerspitzengefühl und Know-How. Die Behandlungsschritte stellen sich anschließend typischerweise folgendermaßen dar:

1. Haut reinigen

Reinige die Haut vor der Behandlung mit einem milden Treatment Cleanser. Auf Peelings mit gekörnter Struktur wird verzichtet.

2. Betäubungscreme auftragen

Nun trägst du eine Betäubungscreme auf. Achte hierbei auf die angegebene Einwirkzeit des Beipackzettels. Bei den meisten Anbietern beträgt diese zwischen 15 Minuten und 60 Minuten.

3. Plasma Pen Behandlung

Nun erfolgt die eigentliche Behandlung mit dem planoplas® Plasma Pen. Dieser ist mit gerade einmal 69 Gramm und 14,5 cm Länge der kleinste und leichteste Plasma-Pen der Welt. Er verfügt zudem über ein ergonomisches Design, ist gut ausbalanciert und liegt hervorragend in der Hand. So lässt er sich spielend einfach in einem Abstand von 0,5 mm zur Haut führen. Führe die Punktierung nun flächig im gewünschten Areal durch, um ein Effektraster und die gewünschte Straffung zu erreichen.

plasma-pen-behandlung-planoplas

4. Direkte Nachpflege

Direkt nach der Behandlung wird die planoplas® Plasma After-Care aufgetragen, um die Heilung zu fördern. Die richtige Pflege nach dem Plasma Pen ist eine wesentliche Säule für perfekte Ergebnisse. Denn durch die Behandlung mit dem Plasma Pen entsteht ein Schorf, der einige Tage auf der Haut zurück leibt. Damit dieser nicht zu schnell abfällt, sondern die Haut langsam heilen kann, ist die Plasma After-Care unabdingbar. Eine kontrollierte Wundheilung findet statt und Narbenbildung wird vermieden.

Die Plasma After-Care hat eine sehr hohe Deckkraft und verfügt über einen mineralischen UV-Schutz mit Vitamin E. Durch das enthaltene Panthenol und Zinkoxyd spendet After-Care medium zusätzlich Feuchtigkeit, damit sich die Haut ideal regenerieren kann. Die After-Care gibt es in zwei unterschiedlichen Hauttönen: Light und Medium.

5. Pflege und Hinweise für zu Hause

Es ist sehr wichtig die Pflege mit der After-Care Creme während des Heilungsprozesses auch zu Hause weiter durchzuführen. Verwende die Creme hierzu einmal morgens und einmal abends. Solltest du das Haus verlassen, ist ein Sonnenschutz mit SPF 50+ empfehlenswert. Die Heilungszeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Auf Alkohol, Rauchen und Peelings sollte verzichtet werden. Wenn die Gesundheit in irgendeiner Weise beeinträchtigt ist, kann dies den Heilungsprozess verlängern und negativ beeinflussen. Schone dich.

Wie reagiert die Haut und wann sind Ergebnisse sichtbar?

Der Lifting-Effekt wird sofort sichtbar. Er wird jedoch zunächst vom Anblick einer punktierten Haut überdeckt, die einer Schürfwunde ähnelt. Am Tag nach der Behandlung ist es zudem möglich, dass die Haut etwas anschwillt. Ab Tag 2 bilden sich an den Punktierungen Schorf. Dieser darf nicht abgekratzt werden, sondern muss natürlich heilen und abfallen. Das ist etwa 4 bis 5 Tagen nach der Behandlung der Fall. Nun sind deine Ergebnisse sichtbar. Die Haut ist straffer, vitaler und gepflegter als zuvor.

Verschiedene Faktoren beeinflussen den Heilungsprozess. Im Gesicht solltest du konservativ betrachtet mit einer durchschnittlichen Downtime von etwa 8 Tagen rechnen, bei Anwendungen am Körper liegt die Downtime bei 10 bis 14 Tagen.

Nebenwirkung und Risiken der Plasma Pen Behandlung

Die Plasma Pen Behandlung ist als sehr risikoarm bekannt und weißt keine ernsthaften Nebenwirkungen auf. Insbesondere im Vergleich zur Laserbehandlung und zu chirurgischen Eingriffen gilt sie als sehr haut- und gewebeschonend. Die Wundheilung erfolgt bei richtiger Pflege meistens ohne Komplikationen. Einige theoretisch mögliche Risiken und Nebenwirkungen sollten trotzdem der Vollständigkeit halber erwähnt werden.

› Wundheilungsstörungen und längeres Anschwellen des Gesichts.
› 
Infektion der Wunde bei Bakterienverteilung
› Allergische Reaktionen bei Cremes in Folge von Unverträglichkeiten
› Narbenbildung (bei Abkratzen der Kruste)
› Hämatome
› Hyperpigmentierung

Plasma Pen Behandlung Kosten, Preise und Ratenzahlung für Neugeräte

Sowohl bei der Anschaffung der Erstausstattung als auch bei der Plasma Pen Behandlung variieren Preise und Kosten stark. Bei DERMIDA findest du ausschließlich die originalen planoplas® Profi-Geräte, Kosmetik und Zubehörteile. Die Plasma Pen Kosten belaufen sich auf 2495,00 € netto.

Mit der DERMIDA Ratenzahlungsvereinbarung sicherst du dir dein Gerät noch heute und kannst die Anschaffungskosten bequem in 12 gleichbleibenden Monatsraten zurückzahlen. So ergibt sich eine monatliche Kostenbelastung von gerade einmal 208 €. Schreibe uns hierzu einfach eine Mail an info@dermida.de oder nutze unser Kontaktformular. Wir unterbreiten dir ein entsprechendes Angebot mit 0%-Finanzierung innerhalb von 24 Stunden.

Darum solltest du deine Plasma Pen Ausstattung bei DERMIDA kaufen

Als spezialisierter und führender Anbieter in der apparativen Behandlungsmethodik findest du bei uns ein wohl selektiertes Sortiment für die Plasma Pen Behandlung der Marke planoplas® mit allem notwendigen Zubehör. Alle Geräte und Produkte sind MADE IN GERMANY und bilden den derzeitigen Status Quo in der Plasmatechnologie. Eine ausgeweitete Garantie von 5 Jahren erhältst du bei deinem Plasma Pen Kauf bei DERMIDA. Mit unserer Ratenzahlungsoption profitierst du von geringen Anschaffungskosten und einer monatlich gleichbleibenden Belastung.

Entdecke gemeinsam mit uns die Wirksamkeit des vielleicht spannendsten nicht-operativen Treatments des 21. Jahrhunderts.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
planoplas® Plasma Pen
planoplas® Plasma Pen
von planoplas®
Der original planoplas® Plasma Pen MADE IN GERMANY für die Plasmabehandlung auf höchstem Niveau. Der hochwertige planoplas® Plasma Pen...
Inhalt 1 Stück
2.969,00 € *
planoplas® Plasma After-Care light
planoplas® Plasma After-Care light
von planoplas®
Premium Plasma Pen After-Care Creme für helle bis mittlere Hauttypen. Die planoplas® Plasma After-Care medium ist eine Pflegecreme, die...
Inhalt 150 ml (19,33 € * / 100 ml)
29,00 € *
planoplas® Plasma After-Care medium
planoplas® Plasma After-Care medium
von planoplas®
Premium Plasma Pen After-Care Creme für dunklere Hauttypen. Die planoplas® Plasma After-Care medium ist eine Pflegecreme, die nach der...
Inhalt 150 ml (19,33 € * / 100 ml)
29,00 € *
planoplas® Plasma Pen Applikator (20 Stück)
planoplas® Plasma Pen Applikator (20 Stück)
von planoplas®
Plasma Pen Applikator MADE IN GERMANY für präzise Blitze ohne Streuverluste. Die originalen planoplas® Plasma Pen Applikator für Plasma...
Inhalt 20 Stück (4,75 € * / 1 Stück)
94,99 € * 97,47 € *

Produkte zur Plasma Pen Behandlung kaufen – Im Nr. 1 Onlineshop für apparative Behandlungen.

Vertraue auf die Qualitäts-Produkte vom deutschen Pionier und weltweit agierenden Unternehmen in der Plasma Pen Behandlung. In unserem Shop für Plasmamedizin findest du eine wohl selektierte Auswahl an Produkten für die Plasmabehandlung zum Kauf. Qualität, Sicherheit, Präzision, Handling und Effektivität „Made in Germany“ sichern optimale Behandlungsergebnisse. Keine minderwertigen Geräte unsicherer Herkunft, sondern ausschließlich zertifizierte Profi-Geräte für Behandlungen auf höchstem Niveau und maximaler Präzision.

Von unseren DERMIDA Hautexperten geprüft. Von über 1.000 professionellen Anwendern auf Herz und Nieren getestet. Nachfolgend findest du einige Informationen, die dich beim Kauf deiner Ausstattung für die Plasma Pen Behandlung unterstützen.

Was ist eine Plasma Pen Behandlung?

Die Plasma Pen Behandlung ist eine minimal-invasive und nicht-operative Maßnahme zur Hautstraffung und Kollagenproduktion aus dem Bereich der Plasmamedizin, in deren Verlauf ein stiftförmiges Gerät durch ionisierte Umgebungsluft sogenannte Plasma-Blitze erzeugt und diese punktuell an die Hautoberfläche abgibt. Die hierbei freigesetzte Energie erzeugt eine thermische und punktuelle Hautreaktion, die diese in unmittelbarer Umgebung zusammenzieht und strafft. Durch die optimale Anordnung dieser Punkte entsteht ein Effektraster, welches das behandelte Areal gleichmäßig strafft. Die energetischen Plasma-Blitze werden hierbei von einer Applikatorenspitze in einem Abstand von 0,5 mm an die Hautoberfläche abgegeben. Es herrscht also niemals direkter Hautkontakt.

plasma-pen-behandlung-was-ist-das

 

Mit diesem komplikationsarmen und gewebeschonenden Prinzip ist es möglich, eine Vielzahl von Problemzonen zu behandeln. So können Hautareale besonders präzise und selektiv behandelt werden und umliegende Hautareale werden verschont.

Interessant: Die hierbei eingesetzte Plasmatechnologie, die das Gas aus dem Umfeld in Lichtbögen verwandelt, gilt als Schnittstelle zwischen Medizin, Biologie und Physik. Unter einem Plasma wird in Fachkreisen ein ionisiertes Gas definiert, das aus neutralen Teilchen, Elektroden und Ionen besteht. Durch deren Bewegung und Wechselwirkung können verschiedene energetische Impulse erzeugt werden. Auf Grundlage dieser spezifischen Eigenschaften, wird Plasma auch häufig als vierter Aggregatszustand bezeichnet.

Welche Vorteile bietet die Plasma Pen Behandlung?

Die Nachfrage nach professionellen Plasma Pens und der Behandlung im Allgemeinen nimmt Jahr für Jahr zu. Als Gründe für die steigende Popularität des ästhetischen Treatments gegenüber Laserbehandlungen oder operativen Eingriffen können folgende Vorteile gesehen werden:

› Großes Anwendungsspektrum
› Extrem präzise einsetzbar
› Sicher und komplikationsarm
› Umliegende Haut wird geschont
› Gewebeschonend
› Kostengünstig
› Nicht-operativ, nicht-ablativ und minimalinvasiv
› Geringe Downtime
› Schnelle Abheilung der Haut
› Annähernd schmerzfrei mit Betäubungscreme
› Keine Stiche, Blutungen oder Schnitte

Welche Problemzonen können behandelt werden?

Das Anwendungsspektrum und die Einsatzgebiete der Plasma Pen Behandlung sind vielseitig. Einige populäre Anwendungsfelder sind hier segmentiert und aufgelistet:

Falten:

› Faltenbehandlung & Hauterneuerung
› Krähenfüße
› Nasolabialfalten
› Oberlippenfältchen
› Ohrfalten
› Marionettenfalten

Straffung:

› Lidstraffung
› 
Augenbrauen-Ptosis
› Facelifting
› Halsstraffung
› Kinnstraffung
› Schamlippenstraffung

Gewebe & Pigmentierung

› Aknenarben
› 
Narben
› Dehnungsstreifen
› Pigmentflecken
› Altersflecken
› Leberflecken
› Sommersprossen

Typischer Ablauf einer Plasma Pen Behandlung

Für einen geübten Umgang mit dem Plasma Pen empfehlen wir dir eine Schulung bei den DERMIDA X-Perts. Die filigrane Technik erfordert etwas Fingerspitzengefühl und Know-How. Die Behandlungsschritte stellen sich anschließend typischerweise folgendermaßen dar:

1. Haut reinigen

Reinige die Haut vor der Behandlung mit einem milden Treatment Cleanser. Auf Peelings mit gekörnter Struktur wird verzichtet.

2. Betäubungscreme auftragen

Nun trägst du eine Betäubungscreme auf. Achte hierbei auf die angegebene Einwirkzeit des Beipackzettels. Bei den meisten Anbietern beträgt diese zwischen 15 Minuten und 60 Minuten.

3. Plasma Pen Behandlung

Nun erfolgt die eigentliche Behandlung mit dem planoplas® Plasma Pen. Dieser ist mit gerade einmal 69 Gramm und 14,5 cm Länge der kleinste und leichteste Plasma-Pen der Welt. Er verfügt zudem über ein ergonomisches Design, ist gut ausbalanciert und liegt hervorragend in der Hand. So lässt er sich spielend einfach in einem Abstand von 0,5 mm zur Haut führen. Führe die Punktierung nun flächig im gewünschten Areal durch, um ein Effektraster und die gewünschte Straffung zu erreichen.

plasma-pen-behandlung-planoplas

4. Direkte Nachpflege

Direkt nach der Behandlung wird die planoplas® Plasma After-Care aufgetragen, um die Heilung zu fördern. Die richtige Pflege nach dem Plasma Pen ist eine wesentliche Säule für perfekte Ergebnisse. Denn durch die Behandlung mit dem Plasma Pen entsteht ein Schorf, der einige Tage auf der Haut zurück leibt. Damit dieser nicht zu schnell abfällt, sondern die Haut langsam heilen kann, ist die Plasma After-Care unabdingbar. Eine kontrollierte Wundheilung findet statt und Narbenbildung wird vermieden.

Die Plasma After-Care hat eine sehr hohe Deckkraft und verfügt über einen mineralischen UV-Schutz mit Vitamin E. Durch das enthaltene Panthenol und Zinkoxyd spendet After-Care medium zusätzlich Feuchtigkeit, damit sich die Haut ideal regenerieren kann. Die After-Care gibt es in zwei unterschiedlichen Hauttönen: Light und Medium.

5. Pflege und Hinweise für zu Hause

Es ist sehr wichtig die Pflege mit der After-Care Creme während des Heilungsprozesses auch zu Hause weiter durchzuführen. Verwende die Creme hierzu einmal morgens und einmal abends. Solltest du das Haus verlassen, ist ein Sonnenschutz mit SPF 50+ empfehlenswert. Die Heilungszeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Auf Alkohol, Rauchen und Peelings sollte verzichtet werden. Wenn die Gesundheit in irgendeiner Weise beeinträchtigt ist, kann dies den Heilungsprozess verlängern und negativ beeinflussen. Schone dich.

Wie reagiert die Haut und wann sind Ergebnisse sichtbar?

Der Lifting-Effekt wird sofort sichtbar. Er wird jedoch zunächst vom Anblick einer punktierten Haut überdeckt, die einer Schürfwunde ähnelt. Am Tag nach der Behandlung ist es zudem möglich, dass die Haut etwas anschwillt. Ab Tag 2 bilden sich an den Punktierungen Schorf. Dieser darf nicht abgekratzt werden, sondern muss natürlich heilen und abfallen. Das ist etwa 4 bis 5 Tagen nach der Behandlung der Fall. Nun sind deine Ergebnisse sichtbar. Die Haut ist straffer, vitaler und gepflegter als zuvor.

Verschiedene Faktoren beeinflussen den Heilungsprozess. Im Gesicht solltest du konservativ betrachtet mit einer durchschnittlichen Downtime von etwa 8 Tagen rechnen, bei Anwendungen am Körper liegt die Downtime bei 10 bis 14 Tagen.

Nebenwirkung und Risiken der Plasma Pen Behandlung

Die Plasma Pen Behandlung ist als sehr risikoarm bekannt und weißt keine ernsthaften Nebenwirkungen auf. Insbesondere im Vergleich zur Laserbehandlung und zu chirurgischen Eingriffen gilt sie als sehr haut- und gewebeschonend. Die Wundheilung erfolgt bei richtiger Pflege meistens ohne Komplikationen. Einige theoretisch mögliche Risiken und Nebenwirkungen sollten trotzdem der Vollständigkeit halber erwähnt werden.

› Wundheilungsstörungen und längeres Anschwellen des Gesichts.
› 
Infektion der Wunde bei Bakterienverteilung
› Allergische Reaktionen bei Cremes in Folge von Unverträglichkeiten
› Narbenbildung (bei Abkratzen der Kruste)
› Hämatome
› Hyperpigmentierung

Plasma Pen Behandlung Kosten, Preise und Ratenzahlung für Neugeräte

Sowohl bei der Anschaffung der Erstausstattung als auch bei der Plasma Pen Behandlung variieren Preise und Kosten stark. Bei DERMIDA findest du ausschließlich die originalen planoplas® Profi-Geräte, Kosmetik und Zubehörteile. Die Plasma Pen Kosten belaufen sich auf 2495,00 € netto.

Mit der DERMIDA Ratenzahlungsvereinbarung sicherst du dir dein Gerät noch heute und kannst die Anschaffungskosten bequem in 12 gleichbleibenden Monatsraten zurückzahlen. So ergibt sich eine monatliche Kostenbelastung von gerade einmal 208 €. Schreibe uns hierzu einfach eine Mail an info@dermida.de oder nutze unser Kontaktformular. Wir unterbreiten dir ein entsprechendes Angebot mit 0%-Finanzierung innerhalb von 24 Stunden.

Darum solltest du deine Plasma Pen Ausstattung bei DERMIDA kaufen

Als spezialisierter und führender Anbieter in der apparativen Behandlungsmethodik findest du bei uns ein wohl selektiertes Sortiment für die Plasma Pen Behandlung der Marke planoplas® mit allem notwendigen Zubehör. Alle Geräte und Produkte sind MADE IN GERMANY und bilden den derzeitigen Status Quo in der Plasmatechnologie. Eine ausgeweitete Garantie von 5 Jahren erhältst du bei deinem Plasma Pen Kauf bei DERMIDA. Mit unserer Ratenzahlungsoption profitierst du von geringen Anschaffungskosten und einer monatlich gleichbleibenden Belastung.

Entdecke gemeinsam mit uns die Wirksamkeit des vielleicht spannendsten nicht-operativen Treatments des 21. Jahrhunderts.