Versandkostenfrei ab 29 €
Premium DHL-Versand
Exklusive Marken

Hyalax TROPHIC SPECIAL

15,89 € *
Inhalt: 5 ml (31,78 € * / 10 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Tage

  • DA144359

Dermatologisch getestet

MNI empfohlen

Tierversuchsfrei

Mit viel ♥ getestet
Microneedling Serum zur Behandlung von Raucherhaut und zu Rosazea neigender Haut. Das Hyalax TROPHIC SPECIAL Microneedling und Mesotherapie Serum wurde speziell dafür entwickelt, um Raucherhaut (smoker´s skin) und zu Rosazea neigender Haut zu behandeln. Der Wirkstoff-Komplex wurde entworfen, um Gewebenahrung wieder herzustellen, Metabolismus zu beschleunigen, Mikrozirkulation zu ... mehr

Microneedling Serum zur Behandlung von Raucherhaut und zu Rosazea neigender Haut.

Das Hyalax TROPHIC SPECIAL Microneedling und Mesotherapie Serum wurde speziell dafür entwickelt, um Raucherhaut (smoker´s skin) und zu Rosazea neigender Haut zu behandeln. Der Wirkstoff-Komplex wurde entworfen, um Gewebenahrung wieder herzustellen, Metabolismus zu beschleunigen, Mikrozirkulation zu verbessern, Ton und Stärke der Gefäßwand wieder herzustellen. Hierbei setzt das Hyalax TROPHIC SPECIAL auf die Basis von Pflanzenextrakten in Kombination mit einer ausgeprägten vaskulären Wirkung. Es verbessert die Ausscheidung von Giftstoffen, hebt und strafft die Haut.

Das Hyalax TROPHIC SPECIAL Serum von Hyalax wurde für die effektive Anwendung mit Dermaroller, Mesoroller sowie mit Kosmetikgeräten (Elektroporation, Elektrophorese, Ultraschallwellen, Iontophorese, Dermapen etc.) entwickelt. Eine Ampulle enthält 5 ml. Die Anwendung erfolgt alle 7 bis 10 Tage (je nach Nadellänge) und es werden insgesamt 4 bis 6 Behandlungen empfohlen, bei denen jeweils 2,5 bis 5 ml eingearbeitet werden. 

Wirkungsziel des Hyalax TROPHIC SPECIAL 

→ Raucher-Hauttherapie
→ Behandlung von zu Rosazea neigender Haut
→ Wiederherstellung der Mikrozirkulation und der Gewebenahrung
→ Für die Kombinationstherapie kann mit lipolytischen und trichologischen Sitzungen verwendet werden, um die Wirkung der Therapie zu erhöhen
→ Verbessert die Ausscheidung von Giftstoffen, hebt und strafft die Haut
→ Verbessert und erfrischt den Teint

Höchste Qualitätssicherung

Das Hyalax TROPHIC SPECIAL Serum zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Qualität aus und wird nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt. Alle Hyalax-Produkte werden in Übereinstimmung mit der ISO 9001, ISO 13485 und GMP-Standards sowie der EU-Richtlinie (93/42/EWG) über Medizinprodukte produziert. Toxikologische Untersuchungen und Biokompatibilitätstests wurden in Übereinstimmung mit der ISO 10993-Richtlinie durchgeführt. 

Anwendung & Hersteller

Anwendungstipps
  1. Das sterile Hyalax TROPHIC SPECIAL Serum von Hyalax ist besten dafür geeignet, um es während dem Microneedling transdermal in die Haut einzuarbeiten. Das bedeutet, dass du das Serum sowohl mit dem Dermaroller als auch mit dem NeedlingPen direkt während der Anwendung in die Haut einbringst.
  2. Desinfektion des Geräts: Vermenge hierzu 4 ml Instrusol® mit 100 ml Wasser in einem Glas und lege den Dermaroller 15 Minuten darin ein. Die Nadelwalze muss komplett mit dem Gemisch bedeckt sein. Anschließend den Dermaroller mit lauwarmen Wasser abspülen und an der Luft trocknen lassen. Verwendest du stattdessen den NeedlingPen, so muss hier der Nadelkopf im gleichen Verfahren desinfiziert werden.
  3. Reinige dein Gesicht gründlich. Desinfiziere es mit Alcoderm. Anschließend entnimmst du das sterile Serum mit der Spritze, die deiner Lieferung beiliegt und verteilst es auf deinem Gesicht. Um hierbei die Keimverbreitung zu vermeiden, empfiehlt es sich, dabei puderfreie Nitrilhandschuhe zu tragen.
  4. Rollen mit der richtigen Technik: Die Technik ist entscheidend. Hierbei ist es hilfreich deine Körperpartie in verschiedene Bereiche einzuteilen. Rolle nun 8 mal von oben nach unten und 8 mal von links nach rechts. Anschließend 8 mal diagonal von links oben nach rechts unten und 8 mal von rechts oben nach links unten. Zwischen jeder Bahn nimmst du den Dermaroller komplett von der Haut und setzt ihn wieder erneut an. Wiederhole diesen Vorgang bis alle Hautpartien behandelt sind. Bei der Anwendung mit dem NeedlingPen gleitest du einfach 3 bis 4 mal über dieselbe Hautstelle.
  5. Verhalten nach der Behandlung: Verwende den DERMAID Skin Plus Treatment Post-Balm zur optimalen Nachversorgung beanspruchter Haut. Nach der Behandlung spülst du den Dermaroller mit klarem Wasser gründlich ab. Desinfiziere ihn erneut analog zu Schritt eins mit Instrusol® und Wasser und lass ihn an der Luft trocknen. Anschließend vewahrst du den Dermaroller im mitgelieferten Behältnis. Vermeide es deine Haut innerhalb der nächsten zwei Stunden mit der Hand zu berühren. Vermeide starkes Schwitzen, Dampfbäder und direktes Sonnenlicht am Tag der Behandlung. Trage kein Make-Up auf. Schlafen ist jetzt die beste Erholung für deine Haut. Falls nötig, solltest du davor deinen Kissenbezug wechseln.
Hyalax

Höchste Qualität aus Bayern für die Mesotherapie und zur Faltenunterspritzung. Bereits seit 2010 fertigt Hyalax® hochwertige Produkte für die Bereiche der ästhetischen Medizin. Egal, ob du mit Hyalax Lippen Volumen verleihen oder Falten unterspritzen willst. Der Schlüssel zum Erfolg ist das Einhalten strengster Richtlinien zur Qualität und Sicherheit. Das gesamte Hyalax®-Sortiment basiert auf Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs und wird in den besten Produktionsstätten in Europa hergestellt. Wir bieten die bewährten Mesoseren, Dermal Filler sowie Fertigspritzen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis an. 

 
Hyalax