Versandkostenfrei ab 39 €
Premium DHL-Versand
Exklusive Marken

Was ist eine Gesichtsbürste und was kann sie?

Hautpflege ist eines der Themen, bei denen Frauen am sensibelsten und akribischsten sind. Die Gesichtsbürste stellt eines der wichtigsten Produkte in den Pflegesets von Frauen dar, die der Hautschönheit und gesunden Haut besondere Dienste erweisen. Es lässt die Haut rein, makellos und sanft anfühlen. Falls Sie Ihre Haut mit reinigenden Cremes säubern und mit einer Gesichtsbürste unterstützend pflegen, können Sie somit die permanente Schönheit Ihrer Haut länger erreichen.

gesichtsbuerste

Was macht eine Gesichtsbürste?

Es ist ein Utensil, welches als reinigendes Produkte gebraucht wird und in keinem Pflegeset fehlen darf. Für diejenigen, die sich fragen, was die Gesichtsreinigungsbürste bewirkt, lassen Sie es uns gleich erklären. Die Gesichtsreinigungsbürste reinigt die abgestorbenen Hautschüppchen auf Ihrer Haut, reduziert das Auftreten von Hautunreinheiten und macht Ihre Haut weicher. Die Gesichtsbürste, die im Vergleich zu anderen Reinigungswerkzeugen in kürzerer Zeit eine effektivere Lösung bietet, kann bei richtiger und regelmäßiger Anwendung auch dauerhaftere Lösungen bieten als Peeling-Cremes. Sie können Gesichtsreinigungsbürsten wählen, die die Gesichtsreinigung zu Hause einfach und praktisch machen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arten von Gesichtsreinigungsbürsten, die im Gegensatz zu anderen Hautprodukten keine Hautreizungen verursachen.

Die Anwendung der Gesichtsbürste

Es ist sehr wichtig, die Gesichtsreinigungsbürste richtig zu verwenden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Die Gesichtsreinigungsbürste kann je nach Wunsch auf nasser oder trockener Haut verwendet werden. In beiden Fällen empfehlen wir jedoch, diese Bedienungsanleitung zu befolgen.

Mit der Gesichtsreinigungsbürste können Sie sowohl Ihr Make-up reinigen als auch den Staub und Schmutz des täglichen Lebens entfernen. Bei beiden Anwendungen können Sie vor dem Start einen für Ihren Hauttyp geeigneten Schaum- oder Gelreiniger verwenden, indem Sie etwas in die Bürste drücken.

Verwendung der Gesichtsreinigungsbürste auf trockener Haut

Es ist wichtig, die Bürste nicht allzu fest auf der Haut anzuwenden, sondern mit leichtem Druck und kreisenden Bewegungen durchzuführen. Wenn Sie zu viel Druck auf eine Stelle ausüben und die Bürste drücken, kann dies Ihre Haut reizen. Mit der Gesichtsreinigungsbürste können Sie sich besonders auf den Nasen- und Kinnbereich konzentrieren.

Arten von Gesichtsreinigungsbürsten

Es gibt verschiedene Modelle von Gesichtsreinigungsbürsten. Dazu gehören zum Beispiel Handbürsten oder auch batteriebetriebene Gesichtsreinigungsbürsten. Da die Borsten der manuellen Gesichtsreinigungsbürsten weicher sind, eignen sie sich besser zur Reinigung trockener Haut. Für die Nassreinigung können Sie batteriebetriebene Bürsten wählen. Bevor Sie die Akkubürsten verwenden, lesen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Ersatzspitzen für batteriebetriebene Gesichtsreinigungsbürsten werden ebenfalls verkauft. Sie können die Enden regelmäßig auswechseln.

Überlegungen zur Verwendung einer Gesichtsreinigungsbürste

Falls Sie eine Bürste erwerben, müssen Sie bei einer qualitativ hochwertigen Gesichtsbürste in erster Linie darauf Acht geben, dass die Borsten weich sind.

Unabhängig von Ihrem Bürstentyp sollten Sie ihn nach jedem Gebrauch gründlich reinigen. Sie können weiße Seifenstücke und Wasserprodukte verwenden, um Ihre Bürste zu reinigen. Wählen Sie keine farbige Seife und keine chemischen Produkte, um Ihren Pinsel zu reinigen. Verwenden Sie Ihre Bürste erst dann für eine neue Hautreinigung, wenn Sie sicher sind, dass sie trocken ist.

Im Anschluss sollte eine pflegende Creme zur Beruhigung der Haut aufgetragen werden. Wichtig ist hierbei auf die Reihenfolge beim Reinigungsprozess zu achten. Wenn Sie zum ersten Mal eine Gesichtsbürste verwenden, beschränken Sie die Reinigung auf 2 Tage pro Woche, damit Ihre Haut nicht gereizt wird bzw. sich zunächst an das neue Reinigungsverfahren gewöhnen kann. Dann können Sie die Anzahl der Tage, an denen Sie sich reinigen, schrittweise erhöhen. Wie bei allem kann übermäßiger und allzu heftiger Gebrauch dieser Geräte zu Irritationen führen – denken Sie daran!

Kann die Gesichtsreinigungsbürste für alle Hauttypen verwendet werden?

Die Gesichtsreinigungsbürste ist nicht für Hauttypen geeignet, die an Hautkrankheiten leiden und sehr empfindlich sind. Bei einer schweren Hauterkrankung empfehlen wir, keine Gesichtsbürste zu verwenden. Oder Sie müssen dazu möglicherweise Ihren Arzt konsultieren. Die Gesichts- und Hautreinigungsbürsten sind somit für alle Hauttypen geeignet, außer für Patienten und empfindliche Hauttypen. Hier gilt es unter anderem, das richtige Gerät zu finden und es in den richtigen Abständen auf die Haut aufzutragen. Wenn diese beiden Elemente richtig durchgeführt werden, ist dies die beste Gesichtsreinigungsmethode für eine Tiefenreinigung der Haut.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.